Frauen in die Politik — Warum uns das alle was angeht

Liebe Frauen,

es ist eine Grundüberzeugung - ich würde schon fast sagen Gründungsmythos - von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG, dass eine Gesellschaft, in der alle beteiligt sind, eine bessere Gesellschaft für alle Menschen sein wird. Für uns war das von Anfang an verbunden mit dem Kampf für die Chancengleichheit für Menschen jeden Geschlechts und jeder Herkunft.

Und nun sind nach der Wahl so wenig Frauen im Bundestag vertreten, wie zuletzt 1998. Die Partei mit den meisten weiblichen Mitgliedern sind die Grünen mit knapp 38%. Wie gerne würde ich sagen: DiB macht’s besser. Aber trotz unserer Bemühungen bringen wir es aktuell auf gerade mal 35%.

Liebe Frauen, wenn wir uns nicht einbringen, wird unsere Stimme nicht gehört! Es werden Entscheidungen über uns getroffen, aber nicht mit uns.

Ich weiß, Ihr habt keine Zeit. Menschen, die etwas bewegen im Leben, haben nie Zeit. Keine von uns Aktiven bei DiB hat wirklich Zeit. Aber wir haben uns entschieden, trotzdem hier mitzumachen. Jede in ihrem Tempo, mit ihren Talenten. Jede gibt das, was sie kann!

Ihr müsst Euch das Recht nicht verdienen, damit ihr die DEMOKRATIE IN BEWEGUNG bringen könnt. Ihr müsst die Chance nur nutzen, damit Eure Stimme gehört wird. Es ist EURE Bewegung, es ist die Bewegung von uns allen.

Ohne die Erfahrungswelt von Frauen und Menschen unterschiedlicher Herkunft werden wir bei DEMOKRATIE IN BEWEGUNG keine gute Politik für alle machen können. Das Neue kommt nicht in die Welt, wenn nur die alten Köpfe sie gestalten. Helft uns, damit wir unsere Versprechen einlösen können.

Ich weiß, viele von Euch winken ab, wenn sie hören “Partei”. Ja, bei DiB steht Partei drauf. Aber diese Partei hat bisher nicht viel damit zu tun, was Ihr Euch vermutlich darunter vorstellt. Wir sind ein kleiner Haufen verrückter Menschen, die immer noch daran glauben, dass man Politik anders machen kann. Und je vielfältiger wir sind, desto eher wird uns das gelingen.

Liebe Frauen, Ihr seid richtig bei DiB, wenn Ihr glaubt, dass Eure Stimme wichtig ist und wenn ein bisschen Abenteurerin in Euch steckt. Nur mit Euren Ideen, Euren Erfahrungen, Eurer Sicht auf die Welt, Eurem Herz und Eurem Verstand kann DEMOKRATIE IN BEWEGUNG gute Politik machen, die für das Wohl aller sorgt.

Lasst Euch anstecken, inspirieren, begeistern von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG. Prägt unsere Kultur mit. Gebt uns den langen Atem, den wir brauchen, wenn wir etwas verändern wollen. Wir - und da spreche ich für alle engagierten Menschen bei DiB - warten auf Euch an unserer Seite.

Wir laden Euch herzlich ein: Macht mit! Gestaltet! Es geht Euch was an!

Eure
Dorothee

Mitgründerin von DEMOKRATIE IN BEWEGUNG
Schatzmeisterin im Bundesvorstand

PS: Und jetzt wohin? Hier: bewegung.jetzt/mitmachen (-:

Dorothee Vogt

Dorothee
für DEMOKRATIE IN BEWEGUNG

Politik ist nicht nur Männersache! Harriet informiert Dich alle drei Monate über spannende Themen, Frauen* und Veranstaltungen zum Thema Frauen*politik und Geschlechterpolitik. Wir wollen anregen, vernetzen, diskutieren. Sei dabei!

Jetzt anmelden